Mittwoch, 13. Oktober 2010

da, wo sie hingehört

Kommentare:

  1. Genau meine Meinung. Da gibt es allerdings noch so einige andere Sachen, die sich zur Bild in die Tonne gesellen können, das Fernsehen zum Beispiel, dient größtenteils der Volksverdummung. Dank der Gehirnwäsche, die von den konventionellen Medien durchgeführt wird, hat die Bevölkerung auch ein falsches Bild von Randgruppen oder Minderheiten. Durch Reportagen über "Ausländer" oder "Hartz-4-Empfänger" wird das Bild eines asozialen, undankbaren Menschen in die Köpfe unserer ignoranten Gesellschaft gepflanzt. Pfui.
    Cooler Blog übrigens, bitte mehr vom Politikkram, das gefällt mir besnoders gut an der Seite hier. :)

    AntwortenLöschen